Zukunftspläne der Deutschen beim Geld investieren

Das Institut für Demoskopie Allensbach hat unter 24.453 Deutschen ab 14 Jahren eine Umfrage durchgeführt, wie die Zukunftspläne der Bundesbürger hinsichtlich Immobilien, Geldanlagen und Versicherungen in den nächsten 2 Jahren sind.

Ganz oben steht demnach mit 14,5 Prozent die Renovierung der Mietwohnung, gefolgt mit 13,4 Prozent
die Renovierung des Wohneigentums bei den Befragten. Weitere 6,5 Prozent der Befragten möchten einen Sparvertrag abschließen und 3,8 Prozent wollen in Aktien, bzw. Aktienfonds investieren.

In der folgenden Grafik finden Sie die weiteren Ergebnisse:

Zukunftspläne der Bundesbürger  

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*