Mit einem Riester-Vertrag Steuern sparen

Wer mit einem Riester-Vertrag eine private Altersrente anstrebt, sollte die Möglichkeit in Betracht ziehen, einen höheren Betrag einzuzahlen, als erforderlich wäre. Grundsätzlich erhalten Sparer die höchstmögliche Zulage von 154 Euro pro Jahr, wenn Sie mindestens vier Prozent ihres Bruttoeinkommens des Vorjahres oder 2100 Euro einzahlen.

Wer kann die Möglichkeiten nutzen
Jeder Sparer hat die Möglichkeit auch höhere Beträge in den Riester-Vertrag einzuzahlen. Zwar führt dies nicht zu einer höheren Zulage, jedoch bewirken höhere Einzahlungen später eine steuerliche Vergünstigung. Auch nicht geförderte Berufsgruppen können ohne die Zulage in einen Riester-Vertrag ansparen. Der Grund hierfür ist eine spezielle steuerliche Regelung, welche besonders im Vergleich zu einem ungeförderten Sparen einige Vorteile aufweist.

Wie spart man Steuern
Wer Auszahlungen aus einem Riester-Vertrag erhält, muss diese wie bei einer Kapitallebensversicherung versteuern. Das bedeutet, dass der Gewinn nur mit dem halben Steuersatz versteuert werden muss. Voraussetzung ist jedoch, dass die Riester-Rente erst nach Vollendung des 60. Lebensjahres (ab 2012 62. Lebensjahr) ausbezahlt wird. Zudem muss der Riester-Vertrag zum Beginn der Auszahlung seit mindestens 12 Jahren bestehen. Somit haben die Sparer den Vorteil, dass Sie einen geringeren Steuersatz erhalten, als die 25 Prozent welche bei der Abgeltungssteuer anfallen. Wichtig für Sparer ist hier die Tatsache, dass auch für die überzahlten Beiträge, die Riester Garantie auf Kapitalerhalt gilt.

Es kann deshalb bei einer hohen Kapitalerstragssteuerveranlagung sinnvoll sein, dass Riester-Vertrag-Modell zu nutzen und die Nachsteuerrendite zu erhöhen. Dies lässt sich am sinnvollsten über Riester-Dachfonds umsetzen, da hier ein gutes Kosten-/Ertragsergebnis umsetzbar ist.

Wer sich ausgiebig über das Thema Geld anlegen informieren möchte, findet auf der Webseite www.anlage-top.de ausführliche Informationen hierzu. Insbesondere gibt es hier eine Fülle von nützlichen Infos rund um das Thema Fonds.

Profitieren Sie von meinem Insiderwissen und erhöhen Sie sich durch eine fundierte Finanzanalyse Ihr Nettoeinkommen. Ein guter Plan ist die Grundlage des Erfolges. Fordern Sie unter info@effizienzmanger.com mehr Informationen an . Es wird sich für Sie lohnen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.